MOZA Racing KS Steering Wheel im Test

MOZA Racing KS Steering Wheel im Test

Das MOZA Racing KS Steering Wheel ist ein Lenkrad mit einem Durchmesser von 300 Millimetern, das mit einem Preis von rund 300 Euro den mittleren Bereich des MOZA Racing Ökosystems abdeckt. Ausgestattet mit beleuchteten Tasten und einer zusätzlichen Doppelkupplung ist es eine Kombination aus einem relativ niedrigen Preis und einer hohen Anzahl an Funktionen.

Weiterlesen

Fanatec DD pro

MOZA Flight Simulation Gear – FFB AB9 Base, MH16 Joystick, MTP Throttle Panel und MRP Rudder Pedals vorgestellt

MOZA Flight Simulation Gear – AB9 Base, MH16 Joystick, MTP Throttle Panel, MTLP Take Off and Landing Panel und MRP Rudder Pedals vorgestellt

MOZA Racing ist mittlerweile eine feste Größe im Simracing-Markt und hat sich zu einem der größten und bekanntesten Hersteller entwickelt. Angefangen mit einer kleinen Auswahl an Hardware, gibt es mittlerweile ein ausgewachsenen Ökosystem. Nun greift der chinesische Hersteller auch den Flugsimulations-Markt an und stellt gleich eine ganze Reihe von Produkten vor. Neben einer Base mit Servomotoren und einem passenden Flight Stick dürfen dabei natürliche ebenso wenig Rudder Pedals und ein Throttle Panel sowie ein Take Off and Landing Panel fehlen.

Weiterlesen

Fanatec DD pro

The Real Race 2024 Super Trofeo Esports – Registrierung ab sofort möglich

The Real Race 2024 Super Trofeo Esports – Registrierung ab sofort möglich

Seit einigen Jahren veranstaltet der italienische Automobilhersteller Lamborghini regelmäßig Esport-Wettbewerbe und ist auch selbst mit einem eigenen Team in der Szene sehr aktiv. Auch in diesem Jahr haben Simracer die Möglichkeit, sich in der Simulation Assetto Corsa Competizione zu messen, um ihrem Traum vom echten Motorsport ein Stück näher zu kommen.

Weiterlesen

Fanatec DD pro

Fanatec DD pro

MOZA Racing – Technische Einblicke

MOZA Racing – Technische Einblicke

Vor einige Taten hat MOZA Racing eine Pressemitteilung veröffentlicht, in der man interessante Einblicke in die Entwicklungsarbeit des chinesischen Herstellers. Seit 2018 arbeitet das Unternehmen an der Entwicklung eines aktiven Aufhängungssystems mit unabhängigen Aktuatoren zur Verbesserung der Fahrqualität und -Stabilität, das nun auch in neuen Bereichen wie dem autonomen Fahren zum Einsatz kommt. Darüber hinaus ist MOZA mittlerweile aber vor allem auch einer der führenden Anbieter von modernem Simracing-Equipment.

Weiterlesen