DIY-Projekt: Belüftung für das Simrig

DIY-Projekt: Belüftung für das Simrig

Im DIY-Bereich dieser Webseite wurde bereits das-Projekt von Peter W. für eine Belüftung am Simrig vorgestellt: KP Racing Windmaschine. Dort sind auch die Dateien für den 3D-Druck aufgelistet und es ist eine Möglichkeit gegben dem Ersteller der .stl-Dateien eine Spende zukommen zu lassen.

Das Projekt stellt eine einfache Umsetzung eines gerichteten Windstroms für das eigne Simracing-Cockpit dar, sieht dabei auch noch gut aus und wertet das Rig durch den „Motorsport-Looki“ optisch auf.

Wichig: Alle elektronsicen Arbeiten sollten nur unter Aufsicht von ausgebildeten Elektronikern durchgeführt werden, es wird natlich keien Haftung für Fehler / Schäden übernommen. DIY auf eigene Gefahr.

Verwendeter 3D-Drucker

Für dieses Projekt werden Teile mit einem 3D-Drucker hergestellt, hier mit einem Anycbuic I3 Mega S. Dieser ist ein für EInsteiger ausgerichtetes Modell, welches durch sein umfangreiches Zubehör, die große und aktive Community und seine Einsteigerfreundlichkeit auszeichnet. Ähnlich wie auch beispielsweise der Ender 3 von Creality steht hier das Preis/Leistungs-Verhältnis klar im Vordergrund.

Für den Druck wurde PLA verwendet, welches für die meisten Anwendungszwecke (auch hier) völlig ausreichend ist.

Verwendete Hardware

Weiterlesen

Neues Projekt: DIY Fahrernetz

Neues Projekt: DIY Fahrernetz

Und wieder hat es ein neues Projekt von Peter W. auf die Webseite geschafft. Wer schon immer Mal auf Nummer sicher gehen wollte bei hohen Kurvengeschwindigkeiten nicht rücklinks aus seinem Rig zu purzeln, für den ist das DIY-Fahrernetz mit Sicherheit unverzichtbar. Und bezahlbar ist es zudem ebenfalls.

Projekt: https://simracing-pc.de/diy-fahrernetz/