Cube Controls Lenkrad im neuen Mercedes‑AMG GT Track Series

Cube Controls Lenkrad im neuen Mercedes‑AMG GT Track Series

AMG feiert dieses Jahr das 55-jährige Bestehen des eigenen Betriebs. Um dies gebührend zu feiern wurde eine exklusive Sonderration des Mercedes-AMG GT Track Series vorgestellt. Dieser ist hauptsächlich für den den Einsatz bei Trackdays und Clubsport-Events konzipiert und ist mit über 700 PS das bisher stärkste jemals von Mercedes‑AMG entwickelte Kundensport-Fahrzeug.

Lenkrad von Cube Controls

Für den Bau des Lenkrades ist der bekannte Simracing-Hersteller Cube Controls verantwortlich, welche das verwendete Lenkrad exklusiv für den GTTrack Series entwickelten. Laut Mercedes verfügt dieses über einen weiten Einstellbereich und zahlreiche Bedienmöglichkeiten.

Weitere Details sind bisher nicht bekannt, etwa ob es das Lenkrad auch für den Simracing-Markt erscheinen wird.

Der Mercedes‑AMG GT Track Series im Überblick:

MotorAMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor
Hubraum3.982 cm3
Leistung540 kW (734 PS)
Max. Drehmoment850 Nm
AntriebTransaxle-Bauweise: Motor vorn, Getriebe an der Hinterachse,
verbunden durch Torque Tube
GetriebeSequenzielles AMG 6-Gang-Renngetriebe mit mechanischem (einstellbarem) Sperrdifferenzial und Magnesium-Gehäuse sowie Schaltwippen am Lenkrad; pneumatisch angesteuert
KarosserieAluminium-Space-Frame;
Überrollkäfig aus hochfestem Stahl
SicherheitCarbon-Fahrersicherheitszelle nach neuester FIA-Norm,
individualisierbare Sitzschäumung und integrierte Kopfstütze sowie Bergungsluke im Dach;
leistungsstarkes Motorsport-Feuerlöschsystem
FahrwerkAluminium-Doppelquerlenkerachsen vorne und hinten;
in Zug- und Druckstufe einstellbare Stoßdämpfer
ElektronikMotorsport-Elektrik mit Momentensteuerung;
optimierte Assistenzsysteme: AMG TRACTION CONTROL, Rennsport-ABS, Race-Start-Control; servicefreundliche, langlebige Motorsport-Verkabelung
LenkungElektromechanische Servolenkung
BremsenRennbremsanlage mit einstellbarem ABS; Verbundbremsscheiben belüftet mit spezieller Kühlluftführung; vorne 6-Kolben-, hinten 4-Kolben-Bremssättel; Bremsscheiben-Durchmesser vorne 390 mm / hinten 355 mm
RäderAMG Leichtmetallräder, vorne: 12×18“, hinten: 13×18“, geschmiedet
Reifenvorne: 325/660-18 / hinten: 325/705-18
Gewicht1.400 kg
Tankvolumen120 l (Motorsport-Sicherheitstank)
Verkaufspreis369.000,00 Euro (ex Affalterbach, zzgl. USt.)

2 Gedanken zu „Cube Controls Lenkrad im neuen Mercedes‑AMG GT Track Series

    • Hallo Kobu,
      bisher ist leider noch nichts über einen möglichen Preis, oder ob es das Lenkrad überhaupt zu kaufen geben wird, bekannt.
      Freundliche Grüße,
      Max

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.