Fanatec CSL Pedals vorgestellt

Fanatec CSL Pedals vorgestellt

Und wieder eine News zu Fanatec. Der Hersteller hat nach dem BMW-Lenkrad und der neuen CSL DD ein weiteres Produkt vorgestellt: Die CSL Pedale (2.0). Fanatec verspricht für 80€ folgende Eigenschaften:

  • Ganzmetallkonstruktion
  • Hochauflösende berührungslose Hallsensoren (12-Bit!)
  • Volle Einstellbarkeit
  • Sehr niedriger Einstiegspreis mit vielfältigen Aufrüstmöglichkeiten

Vor allem die Hall-Sensoren und die volle Einstellbarkeit bilden innerhalb des Fanatec-Ökosystems eine Unterscheidung zu den altbekannten V3- Pedalen. Mit einem Preis von 80€ für das 2-Pedal-Set kann man hier wohl wenig falsch machen. Die Pedale werden bald vorbestellbar sein (Infos dazu hier im Blog) und zusammen mit der CSL-DD ausgeliefert.

Optionale Zusatzkits

Zusätzlich zu dem 2-Pedal-Set wird es noch folgende Extras geben:

  • Optionales Load Cell Kit für professionelles Bremsgefühl
  • Optionaler Kupplungssatz
  • Optionaler Tuning-Kit mit Aluminium-Pedalplatten

Die Load Cell wird für viele Käufer wohl ein obligatorischer Kauf. Die Kupplung, die man je nach Simulation nicht verwendet, ist dann von den eigenen Präferenzen abhängig, ebenso das Kit mit den Pedalplatten aus Aluminium.

Weitere Infos findet ihr direkt bei Fanatec im neusten Blogpost:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.